Arbeitspause mit Mr. Kubano

Es gibt ja Tage, an denen kann man nicht immer rumheulen und allen erzählen wie schlecht es einem ohne Mobiltelefon ergeht. Man soll sich doch auch an den kleinen Dingen im Leben erfreuen können, wie zum Beispiel an einer kurzen Arbeitspause:

 

Alles gute FIDEL!

Y adémas: aunque usted es un poco viejo y talvez no esta viviendo más, en nuestros corazónes siempre hay espacio... Viva Mr. Kubano!

31.10.08 12:45
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Der grosse G. / Website (5.11.08 11:56)
hahaha,,,he roman chauf der es nois natel man!!

so verblödisch ja!! :D


(5.11.08 13:50)
hahaha! :D jaja, han jo eis.....


madame M. (5.11.08 19:21)
UND DAS NENNSCH DU SCHAFFE.
da mach ich ja na meh ade uni.
(Urbem Romam a principo regus habuere, libertatem et consulato Lucius Brutus instituit.
Erzählte man sich so nach Tacitus.)


(5.11.08 20:31)
jaja! scho guet... da zerspringtmer ja schier vor dem INTELEKT!!!


madame M. (17.11.08 16:31)
intelLECK mich am fudi du.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de